Häufig gestellte Fragen

Ist das nicht kompliziert und unpraktisch mit der Nabelschnur und Plazenta?

Nein, ist es nicht. Das erste Waschen, Salzen und mit Kräutern einreiben ist die meiste „Arbeit“. Wie das gemacht wird könnt ihr in meiner Videoanleitung sehen. Da ich die ersten Tage sowieso in Ruhe im Bett mit Baby verbracht habe, fand ich es überhaupt nicht störend.

 

Ist es nicht ekelhaft?

Das habe ich mich davor auch gefragt. Vorallem, da ich als Vegetarier Fleisch nicht angreifen oder riechen möchte. Aber die Plazenta gehört zum Baby und riecht auch so und dann mit den Kräutern roch sie angenehm nach Lavendel. Ich fand es überhaupt nicht ekelhaft, sondern sehr faszinierend. Und außerdem trocknet sie recht schnell und ist ja auch in einer Tasche.

 

Ist es nicht unnatürlich, denn die Tiere essen ihre Plazenta ja auch auf?

Also dieses Argument liest man immer wieder in verschiedenen Foren. Für mich gibt es einige Unterschiede zwischen Tier und Mensch. Und ich denke, dass die meisten Säugetiere ja schon kurz nach der Geburt laufen können, da wäre die Plazente eher störend. Und das die Mütter sie fressen kommt den Müttern nur zu gute, da es sehr kräfigend sein soll. Ich selbst hab ein erbsengroßes Stück gegessen, da mir meine Hebamme dazu geraten hat. Für mich ist die Lotusgeburt der natürlichste Weg der Abnabelung, da in diesen Prozess nicht eingegriffen wird.

 

Kann man die Lotusgeburt auch in Krankenhaus machen?

Prinzipiell kann man die Lotusgeburt überall machen. Ich habe mit Krankenhäusern keine Erfahrung. Aber eine Freundin von mir hat ihr Kind im Krankenhaus bekommen und mir berichtet, dass sie dort von der Hebamme und dem Arzt sehr unterstützt wurde und sie eine Lotusgeburt machen konnte. In einem anderen Krankenhaus wurde Ihnen gesagt, dass sie die Plazenta nicht mitnehmen dürften auf Grund des Seuchenschutz Gesetzes. Wenn man in einem Krankenhaus eine Lotusgeburt machen möchte ist es also wichtig, das im Vorhinein abzuklären. Hilfreich kann es auch sein wenn man den Hebammen oder Ärzten Infomaterial über die Lotusgeburt gibt, da leider nicht alle wissen was das ist.